Archiv

Kreis Düren Giftköder für Hunde

Viele Hörer haben sich an Radio Rur gewendet und von Giftködern für Hunde berichtet. Offenbar verteilen Unbekannte diese Giftköder im Kreis Düren.


Offenbar verteilen Unbekannte im Kreis Düren Giftköder für Hunde. Mehrere Hörer haben sich bei Radio Rur gemeldet und davon berichtet. Es scheinen große Mengen Leberwurst vermengt mit Rasierklingen zu sein. Eine tödliche Mischung für Hunde. Hörer melden, dass die Giftköder in Jülich an der Rur in der Nähe der Stadtwerke gefunden worden sind. Einige wurden wohl auch in Niederzier-Hambach an der Sophienhöhe entdeckt und an der Dr.-Overhues Allee in Düren.

Die Polizei konnte einen derartigen Fall auf Radio Rur Anfrage nicht bestätigen. Es würde keine Anzeige vorliegen, heißt es.


Anzeige
Zur Startseite