Nachrichten / NRW & Welt

Laschet: CDU kann im Wirtschaftsministerium gestalten

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat die Ressortverteilung innerhalb der geplanten großen Koalition im Bund verteidigt und von seiner Partei verlangt, ihre Wirtschaftskompetenz zu zeigen. mehr

Berlin hofft auf mehr Demokratie in der Türkei

Deniz Yücel ist frei. Aber in der Türkei sitzen noch viele Kollegen hinter Gittern, die Lage der Menschenrechte, der Justiz und der Pressefreiheit ist aus deutscher Sicht eher prekär. mehr

Volle Skipisten im Sauerland

Winterberg (dpa/lnw) - Trocken, Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt und etwas Sonne: Viele Wintersportler haben das Wetter und die guten Pistenbedingungen am Samstag für einen Ausflug in die Skigebiete im Sauerland und Umgebung genutzt. mehr

Nicht weltpolitikfähig? EU will sich von Trump emanzipieren

Was will Trump? Sein Sicherheitsberater lässt in München viele Fragen offen. Europa will nicht mehr nur nach Washington starren, sondern das Schicksal in die eigene Hand nehmen. mehr

"Spiegel": Mehr Spionagefälle in Deutschland

Berlin (dpa) - Deutschland wird nach Angaben der Linken-Politikerin Martina Renner zunehmend zu einer "Spielwiese für ausländische Nachrichtendienste". mehr

Rechter "Frauenmarsch" in Berlin nach Blockaden beendet

Nach massiven Blockaden ist ein rechter "Frauenmarsch zum Kanzleramt" in Berlin von den Veranstaltern offiziell für beendet erklärt worden. Rund 900 Gegendemonstranten hatten nach Angaben der Polizei den Marsch am Samstagnachmittag auf der Friedrichstraße für mehrere Stunden blockiert. mehr

Yücel geißelt Türkei als Willkürstaat

Die Freilassung von Deniz Yücel hat in Deutschland Erleichterung und Freude ausgelöst. Der Journalist selbst aber spricht auch von Bitterkeit. mehr

Dach eingestürzt: Feuerwehr stundenlang beschäftigt

In der Bochumer Innenstadt hat die Feuerwehr rund neun Stunden mit einem Brand in einem Mehrfamilienhaus zu kämpfen gehabt. Zehn Menschen waren in dem Haus, die meisten von ihnen mussten von der Feuerwehr ins Freie gerettet werden, wie ein Sprecher am Samstag sagte. mehr

Berlin hofft auf mehr Demokratie in der Türkei

Deniz Yücel ist frei. Aber in der Türkei sitzen noch viele Kollegen hinter Gittern, die Lage der Menschenrechte, der Justiz und der Pressefreiheit ist aus deutscher Sicht eher prekär. mehr

Berlin hofft auf mehr Demokratie in der Türkei

Deniz Yücel ist frei. Aber in der Türkei sitzen noch viele Kollegen hinter Gittern, die Lage der Menschenrechte, der Justiz und der Pressefreiheit ist aus deutscher Sicht eher prekär. mehr

Umfrage: Zwei von drei Deutschen haben noch nie gekifft

Kiffen gilt bei vielen als vergleichsweise harmlos - denkt man. Eine Umfrage zeigt, dass die Mehrheit der Bundesbürger das anders sieht. mehr

Rechter "Frauenmarsch" in Berlin nach Blockaden beendet

Für Frauenrechte wollen sie demonstrieren - sagen sie. Der "Frauenmarsch zum Bundeskanzleramt" ist allerdings aus dem AfD-Umfeld organisiert worden und richtet sich vor allem gegen die "fatale Flüchtlingspolitik der Altparteien". mehr

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 50 80 110

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Kreis Düren und NRW.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Rur?

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Rur der letzten Zeit hier im Überblick!

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Rur Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite