Archiv

Jülich Noch mehr freies-Wlan in der Innenstadt

Das geplante flächendeckende Wlan-Netz für die Jülicher Innenstadt hat einen wichtigen Schritt genommen. Der Aussschuss für Stadtmarketing will, dass die Stadt Jülich bei dem Projekt mitmacht.


Die Stadt könnte dem Freifunk-Projekt beitreten. Schon bieten einige Jülicher Privat- und Geschäftsleute für Jedermann einen Teil ihrer Internetdatenbreite in der Innenstadt kostenlos an. Mit weiteren Routern an der Tourist-Information und am Alten Rathaus könnte die Reichweite vergrößert werden. CDU und SPD in Jülich hatten das gefordert. Andere Städte wie Aachen, Düren und Hückelhoven bieten bereits einen ähnlichen Service für Stadtbesucher an. (18.04.2015)


Anzeige
Zur Startseite