Archiv

Nideggen Bundesjugendkonferenz gestartet

In Nideggen-Schmidt startet am Samstag eine besondere Bundesjugendkonferenz. Unter dem Motto: "Fremd im eigenen Land" sind junge Roma und Sinti aus ganz Deutschland eingeladen.


Sie können an verschiedenen Workshops teilnehmen. Ziel ist, dass die jungen Menschen gesellschaftlichen Vorurteilen selbstbestimmt entgegnen können. Unter anderem geht es in den Workshops um die Geschichte der Roma und Sinti, Rassismuserfahrungen und Geschlechterrollen.

Die Konferenz läuft bis Montag. (01.10.16)


Anzeige
Zur Startseite