Donnerstag, 21.06.2018
00:59 Uhr


Nachrichten / Sport

Fußball Leverkusen steht nach 1:0-Sieg in Gladbach im Viertefinale

Die Werkself entschied ein spannendes Rheinderby in Gladbach durch den schnellen Leon Bailey am Ende für sich.


http://www.radiorur.de/rur/rr/1475425/news/sport

Bayer 04 Leverkusen gewinnt mit 1:0-Toren gegen Gladbach und steht damit im Viertelfinale des Pokals. 

Gladbach war in einem temporeichen und von beiden Mannschaften engagiert geführten Spiel über weite Strecken das bessere Team, nutzte seine Chancen aber nicht. Im Gegensatz zu Leon Bailey. Der Matchwinner profitierte in der 70. Minute von einem Fehler von Reece Oxford im Borussen-Mittelfeld sowie einem starken Pass von Kevin Volland und erzielte den Siegtreffer für die Werkself. "Es war nicht unser bestes Spiel", sagte Leverkusens Sportchef Rudi Völler. "Aber so muss es auch mal gehen, mit Kampf und Leidenschaft."


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Wir wollen, dass ihr sicher ans Ziel kommt!

Aktuelle Nachrichten zu den SWD Powervolleys Düren

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Rur Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Rur?

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Kreis Düren und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 50 80 110

Anzeige
Zur Startseite