Archiv

Kreis Düren Betrüger rufen an

Die Polizei bei uns im Kreis warnt vor Betrügern. Sie versuchen momentan mit falschen Gewinnversprechen an Bargeld zu kommen.


Am Telefon behaupten die Betrüger, dass ein Gewinn nur ausgezahlt werden könne nachdem die Notargebühren oder Transportkosten bezahlt worden sind. Das soll mit Gutscheinen von Discountern oder Tankstellen passieren. Mindestens zwei Fälle sind der Polizei bekannt - die Opfer sind auf die Masche aber nicht reingefallen. Die Polizei rät: Bleiben sie aufmerksam und zahlen sie niemals Gebühren im Voraus. (07.02.18)


Anzeige
Zur Startseite