Nachrichten / Kreis Düren

Region: Weniger Streit am Tagebau?

Braunkohlegegner und RWE-Mitarbeiter bei uns in der Region sind einen Schritt aufeinander zu gegangen. Umweltaktivisten und die Gewerkschaft IG BCE haben sich im Rahmen des Klimacamps am Tagebau Garzweiler getroffen. mehr


Kreis Düren: Schlechtes Exportgeschäft

Als Wirtschaftsstandort müssen Industrie und Handel an der Rur in diesem Jahr eine Schlappe einstecken. Schuld ist laut IHK ein sinkendes Exportgeschäft. mehr


Düren: Beutezug durch Tankstelle

In Düren ist eine Tankstelle überfallen worden. Die beiden maskierten Täter haben am Donnerstagabend gegen 21:50 Uhr im Stadtteil Mariaweiler zugeschlagen. mehr


Symbolfoto: Telefon

Kreis Düren: Wenige Anrufe bei Facharzt-Hotline

Rund 80 Patienten entlang der Rur ist im zweiten Quartal einen Facharzt-Termin über eine neue Service-Stelle vermittelt worden. Das hat die Kassenärztliche Vereinigung auf Radio Rur Anfrage mitgeteilt. mehr


Kreis Düren: Belgische Pannenreaktoren müssen abgeschaltet werden!

Dürens Landrat Spelthahn hat gefordert die belgischen Pannenreaktoren abzuschalten. Nachdem Innenminister de Maiziere diese Woche sein Konzept zur zivilen Verteidigung vorgestellt hat, sagte Spelthahn - auch der Kreis Düren habe Notfallpläne für Katastrophenszenarien. mehr


Düren: Ideen für Kaiserplatz gesucht

Mit Ideen der Dürener soll die Umgestaltung eines zentralen Platzes in der Dürener Innenstadt jetzt angepackt werden. Für den Kaiserplatz organisiert die Stadt eine sogenannte "Entwurfswerkstatt". mehr


Kreis Düren: Hilfe bei der Ausbildung

Mit rund zwei Millionen Euro wird die Ausbildung von jungen Menschen bei uns im Kreis unterstützt. Betroffen sind rund 55 Auszubildende, die ohne Unterstützung der job-com keine Chance auf dem Arbeitsmarkt hatten. mehr


Düren/Aachen: Mord an Dürenerin wird verhandelt

Ein Mann aus Kreuzau hat am Aachener Landgericht den Mord an einer Dürenerin gestanden. Ihm und einem Komplizen wird seit Donnerstag der Prozess gemacht. mehr


Jülich: Pläne für Merscher Höhe

Was könnte auf der Merscher Höhe bei Jülich entstehen? Jülich, Niederzier und Titz planen auf einer Fläche von 50 Hektar ein gemeinsames Gewerbegebiet. mehr


Klimacamp: Gegendemo abgesagt

Eine provozierende Demo am Rande des Klimacamps in Erkelenz ist abgesagt worden. Die Gewerkschaft IG BCE hatte RWE-Mitarbeiter aufgerufen morgen in der Nähe von Erkelenz mit einer Pro-Braunkohle Demo auf ihre wirtschaftliche Lage hinzuweisen. mehr


Jülich: Unfall in der Innenstadt

Bei einem Unfall in der Jülicher Innenstadt sind am Donnerstag vier Menschen verletzt worden - eine Frau sogar schwer. Eine Autofahrerin hatte in der Kölnstraße beim Abbiegen eine Fußgängerin übersehen und erfasst. mehr


Heimbach: Ehepaar tödlich verunglückt

Eine tödliche Unfallserie reisst aktuell nicht ab. Wieder hat es Tote auf den Straßen an der Rur gegeben. mehr


Düren: Frau auf Parkplatz ausgeraubt

Auf einem Parkplatz ist am Donnerstagmorgen in Düren eine Frau überfallen worden. Der Täter ist nach Polizeiangaben auf der Flucht. mehr


Jülich: Millionen für Forschungsprojekte

Die Arbeit von Wissenschaftlern am Forschungszentrum Jülich wird mit 2,6 Millionen Euro unterstützt. Bei der Forschung geht es um erneubare Energien. mehr


Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 50 80 110

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Rur der letzten Zeit hier im Überblick!

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Kreis Düren und NRW.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Rur?

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Anzeige
Zur Startseite