13 Öl-Fässer im Wald gefunden

Unbekannte haben am Waldrand bei Nideggen-Schmidt dreizehn Fässer mit Alt-Öl entsorgt. Zeugen waren die Fässer am Mittwoch aufgefallen.

Aus den Fässern war bereits Öl ausgelaufen. Die Feuerwehren aus Abenden, Schmidt und Nideggen haben sich um den Schaden gekümmert. Ordnungsamt und Polizei suchen jetzt nach den Umweltsündern. Wer im sogenannten Sollertal Beobachtungen gemacht hat, kann sich im Rathaus oder bei der Polizei melden.

Weitere Meldungen