Alle Testergebnisse sind negativ

Nachdem eine Familie aus Langerwehe positiv auf das Corona-Virus getestet worden ist, liegen seit dem Morgen alle Testergebnisse vor.

© Gemeinde Langerwehe

Mobile Einsatzteams des Gesundheitsamts haben insgesamt 217 Menschen untersucht. In allen Fällen konnte keine Infektion nachgewiesen werden. 72 Personen hatten allerdings näheren Kontakt zu den sieben erkrankten Familienmitgliedern, sie müssen weiter in Quarantäne bleiben. Das hat der Kreis Düren gerade eben mitgeteilt. Kinder der betroffenen Familie sind Schüler in Grund- und weiterführenden Schulen.

Weitere Meldungen