Alle Tests negativ

Bei den Mitarbeitern im Dürener Schlachthof kann das Coronavirus momentan nicht nachgewiesen werden. Alle 155 veranlassten Tests seien negativ, teilt der Kreis Düren mit.

© Daniel Dähling

Man werde weiter darauf achten, dass die Hygienestandards in dem Betrieb und in den Unterkünften eingehalten werden, sagt Landrat Spelthahn. Damit ist die Lage am Dürener Schlachthof gänzlich anders als bei einem Schlachtbetrieb im Kreis Gütersloh. Über eintausend Mitarbeiter sind dort infiziert - rund 7.000 Mitarbeiter sind in Quarantäne.

Im Kreis Düren sind aktuell noch sieben Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Sie leben in Düren, Jülich und Niederzier. In allen anderen Orten im Kreis Düren ist aktuell keine Infektion nachgewiesen. 

Weitere Meldungen