Anna-Oktav hat begonnen

Heute sollte eigentlich die Annakirmes in Düren starten. Das größte Volksfest bei uns im Kreis musste wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden.

© Marc Plätzer

Unter Einschränkungen kann allerdings die dazugehörige Wallfahrt stattfinden. Am Vormittag hat die Anna-Oktav in der Dürener Annakirche begonnen – mit der Erhebung des Annahauptes. Es gelten aber strenge Hygienevorschriften. Nur wenige Besucher dürfen zu den Gottesdiensten. Sie müssen sich teilweise vorher anmelden. Viele Gottesdienste werden aufgezeichnet und ein paar Stunden später online zur Verfügung gestellt. Die Anna-Oktav endet nächste Woche Sonntag. Aus der Wallfahrt war über Jahrhunderte die Annakirmes entstanden – zur Versorgung und Unterhaltung der vielen Pilger in Düren.

Weitere Meldungen