Auto erwischt Radfahrer

Auf der Landstraße zwischen Nideggen-Brück und Schmidt ist ein Sportradfahrer gestürzt. Der 53 Jahre alte Mann war gestern von einem Auto überholt worden.

© Foto: Daniel Dähling

Dabei hat der Autofahrer nicht genügend Abstand gehalten. Der Radfahrer wurde vom Außenspiegel berührt. Er musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer will das Fahrrad wegen der Sonne nicht gesehen haben. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Weitere Meldungen