Gemeinde Hürtgenwald kann nicht wachsen

Die Gemeinde Hürtgenwald kann gerade nicht weiter wachsen. Ihr fehlt dazu aus verschiedenen Gründen das Bauland.

© Radio Rur, KMJ

Mögliche Flächen befinden sich teilweise in privater Hand und stehen derzeit nicht zu Verkauf. Andere Grundstückseigentümer würden zwar gerne das mögliche Bauland zum Verkauf anbieten. Für Vossenack und Großhau gibt es sogar schon fertige Bebauungspläne, wegen der fehlenden Grundstücke, können die Projekte nicht umgesetzt werden. Die Gemeinde hatte zuletzt im Entwicklungsausschuss über das Thema beraten. Die Grundstückseigentümer könne man nicht zum Verkauf zwingen, heißt es aus dem Rathaus.

Weitere Meldungen