Jülicherin am Telefon betrogen

Trickbetrüger haben eine Frau aus Jülich um viel Geld gebracht. Am Telefon hatte sich eine angebliche Enkelin der Frau gemeldet. Sie brauche dringend Geld, weil sie ein Haus gekauft habe, so die Betrügerin.

© Daniel Dähling

Die Jülicherin ist darauf reingefallen und hat Geld bei der Bank abgehoben. Das übergab sie später dem angeblichen Freund der Enkelin. Der Betrug fiel erst auf als die echte Enkelin sagte, dass sie kein Haus gekauft habe. Die Polizei ermittelt.

Weitere Meldungen