Mutmaßliche Dealer aus Jülich vor Gericht

Sie müssen sich ab heute vor dem Landgericht Aachen verantworten. Die insgesamt acht Angeklagten sollen aus einer Wohnung in Jülich heraus mit Marihuana und Haschisch gehandelt haben.

©

Die Männer sind zwischen 21 und 31 Jahre alt. Sie müssen sich deshalb wegen bandenmäßigen Handelns mit Drogen verantworten. Begonnen haben die Männer damit offenbar im Sommer vergangenen Jahres. Im Januar ist die Bande dann aufgeflogen. Für den Prozess am Landgericht sind elf Tage eingeplant. Ein Urteil wird Ende August erwartet.

Weitere Meldungen