Per Abdruck gefunden

Auf der B264 zwischen Langerwehe und Eschweiler sind am Donnerstagabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Auf ihr Auto ist plötzlich von hinten ein anderes Auto mit hohem Tempo aufgefahren.

Nach dem Aufprall hat der Autofahrer überholt und ist geflüchtet. Die Polizei konnte den Unfallverursacher schnell ermitteln: Durch den Aufprall hat er einen deutlichen Abdruck seines Nummernschildes an dem anderen Auto hinterlassen. Der 43 Jahre alte Mann konnte zuhause angetroffen werden. Er will aufgrund von Sekundenschlaf nichts von dem Unfall gemerkt haben.

Weitere Meldungen