Powervolleys gewinnen mit 3:2

Dürens Bundesliga Volleyballer erzwingen mit dem Heimsieg ein Entscheidungsspiel um den Einzug ins Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft.

© Rudi Bartgens / SWD Powervolleys

Nach der Niederlage am vergangenen Freitag in Berlin besiegten die SWD Powervolleys am Abend in der Arena Kreis Düren den amtierenden Deutschen Meister Recycling Volleys Berlin im Viertelfinal-Rückspiel mit 3:2.

25:22, 20:25, 20:25, 25:22 und 15:13 lauteten die Satzergebnisse.

Nach 150 Minuten Kampf und Spannung pur triumphierten die Powervolleys und feierten gemeinsam mit den Fans. Am Sonntag ab 19 Uhr wollen die SWD Powervolleys im Entscheidungsspiel in der Berliner Max-Schmeling Halle den amtierenden Meister Recycling Volleys besiegen und ins Halbfinale einziehen.

Weitere Meldungen