Rennradfahrer von Auto erfasst

Bei einem Unfall in Inden ist ein Radfahrer schwer verletzt worden. Der 32 Jahre alte Mann war bei Lucherberg unterwegs als plötzlich ein Auto aus einer Nebenstraße auf seine Fahrbahn kam.

© Foto: Daniel Dähling

Der Radfahrer wurde über die Motorhaube geschleudert und musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer sagt, er habe den Radfahrer wegen eines geparkten Autos nicht sehen können. Der Autofahrer hat keinen Führerschein. Die Polizei ermittelt.

Weitere Meldungen