Schwarzer Bus unterwegs

Auf den Straßen bei uns im Kreis Düren ist ab sofort ein komplett schwarz gestalteter Linienbus unterwegs. Die Rurtalbus GmbH will damit ein Zeichen gegen Rassismus setzen und die #blacklivematters Bewegung unterstützen.

© Kreis Düren

Der Bus ist im gesamten Kreisgebiet abwechselnd unterwegs, damit er von möglichst vielen Menschen gesehen wird. Die Aktion ist als Zeichen für die Fahrgäste und Mitarbeiter aus verschiedenen Nationen gedacht, heißt es vom Rurtalbus.  

Weitere Meldungen