Schwerverletzte bei Frontalcrash auf B264

Bei einem Unfall auf einer Bundesstraße in Merzenich hat es am Nachmittag zwei Schwerverletzte gegeben. Eine Frau und ein Mann sind mit ihren Autos auf der B264 zwischen Golzheim und Blatzheim frontal ineinander gefahren.

© Feuerwehr Merzenich

Die Rettungsleitstelle löste daraufhin Vollalarm für die Merzenicher Einsatzkräfte aus. Doch schnell war klar, dass die beiden Fahrer nicht eingeklemmt waren. Notärzte brachten die Frau und den Mann ins Krankenhaus.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Mann in Richtung Golzheim von seiner Spur abgekommen, erst gegen die Leitplanke und dann frontal mit dem Auto der Frau zusammengestoßen. Beide Autos sind schrott. Die B264 war für etwa zwei Stunden gesperrt.

Weitere Meldungen