Solarturm fast fertig

Die Arbeiten für den zweiten Solarturm in Jülich liegen im Plan. Freitag in einer Woche soll der neue Turm in Betrieb gehen, bestätigt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt.

© https://www.dlr.de/DE/Service/Impressum/impressum_node.html

Aus der Ferne sieht der neue Solarturm schon fast fertig aus. Im Bodenbereich ist aber noch viel zu tun. Nach den Bauarbeitern übernehmen dann Wissenschaftler. Im neuen Solarturm können auf drei Ebenen Experimente durchgeführt werden. Die Nachfrage aus der Wissenschaft ist groß. Der erste Solarturm in Jülich reicht nicht mehr aus. Spiegel auf dem Boden bündeln das Sonnenlicht und senden es an die Spitze der Türme. Dort wird durch die Wärme Strom erzeugt. Das soll künftig noch verlustfreier gelingen, so die Forscher.

Weitere Meldungen