Todesfall auf Autobahn

In Nähe eines Rastplatzes an der A44 bei Titz ist ein Lastwagenfahrer gestorben. Der Mann hatte offenbar nach einem Herzanfall den Laster noch auf den Seitenstreifen steuern können.

© Foto: Daniel Dähling

Polizei und Rettungsdienst haben den 58 Jahre alten Mann am Montagabend wiederbelebt. Er ist kurze Zeit später in einer Klinik gestorben. Während des Rettungseinsatzes war eine Spur auf der A44 in Richtung Lüttich gesperrt.

Weitere Meldungen