Service

Die Freizeittipps

Was findet wo in Düren, Jülich und der Rureifel statt? Hier die Radio-Rur-Freizeittipps zum Nachlesen! Eure Tipps könnt ihr uns über das Formular hier auf der Seite schicken.


http://www.radiorur.de/rur/rr/1001964/service


Freitag, 21. September2018




  • Auf dem Dürener Annakirmesplatz findet an diesem Wochenende die beliebte Baumesse statt. Auf der Messe rund um Bauen, Wohnen, Renovieren, Modernisieren präsentieren zahlreiche Fachleute, überwiegend aus der Region, Neuigkeiten rund um das Haus. An drei Messetagen erwarten die Besucher eine große Auswahl an neuen und altbewährten Produkten und die fachkompetente Beratung der Handwerker und Dienstleiter. Ergänzt wird das Programm durch kostenlose Fachvorträge zu aktuellen Themen in der Baubranche. Samstags und sonntags sorgt die kostenlose Kinderbetreuung für Spiel und Spaß bei den Kindern ab drei Jahren. Geöffnet ist die Messe von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.
  • Tropische Temperaturen, 500 echte Südseepalmen, eine türkis glitzernde Lagune und DJ-Sounds - all das erleben Sie bei dem Event-Highlight "We love..." der paradiesischsten Therme Deutschlands! Genießt von 18-24 Uhr Oktoberfest-Feeling im Palmenparadies sowie exotische Cocktails an den Poolbars in der Thermen & Badwelt Euskirchen. Lasst euch von Bayerischen Klängen des DJ ins Oktoberfeststimmung versetzen und freut euch, neben dem traditionellen Fassanstich, auf viele kulinarische Spezialitäten, wie Bayerische Schmankerl und Erdinger Weißbier. Der Zutritt zu diesem Event ist im üblichen Eintrittspreis inbegriffen.
  • Im Rahmen der Sonderausstellung "Handwerken. Vom Wissen zum Werk" veranstaltet das LVR-Freilichtmuseum Kommern heute von 14 bis 17 Uhr den 3. Repair-Café-Nachmittag. Besucherinnen und Besucher des LVR-Freilichtmuseums Kommern können wieder ihre defekten Haushaltsgegenstände ins eigens eingerichtete Reparaturcafé im Henkelhaus mitbringen. Dort werden fachkundige Helfer in entspannter Atmosphäre und bei einem gemütlichen Plausch die Schäden zunächst einmal untersuchen sowie anschließend bestenfalls wieder beheben. Es kann zwar keine Garantie gegeben werden, dass alle mitgebrachten Gegenstände repariert werden können, aber die Erfahrungen der teilnehmenden Helfer zeigen, dass mit Know-How und Engagement viele Schäden wieder beseitigt werden können. Das hierfür benötigte Werkzeug ist ebenso wie Kaffee und Kuchen aus der Museumsbäckerei vor Ort. Das Untersuchen und Reparieren der kaputten Gegenstände ist kostenlos und richtet sich an Privatpersonen mit defekten Hausratsgegenständen, die zumindest noch halbwegs "unter einem Arm getragen werden können".
  • Im Rahmen des Linnicher Kultursommers startet um 19.30 Uhr ein Konzert "Strings are Changing" in der evangelischen Kirche in Linnich. Ein Konzertmeister, der auch in Tango- und Gypsybands spielt, ein klassisch ausgebildeter Gitarrist, der es in Rockbands krachen lässt und ein Pianeur, der sich in Soulbands zuhause fühlt, das kann ja heiter werden. Das Trio spielt Eigenkompositionen und Stücke aus Jazz, Pop und Klassik. Vor Überraschungen bleibt da keiner sicher, weder die Musiker noch das Publikum! Der Eintritt ist frei.
  • Sie hatten echte Mega-Hits in den 80er Jahren und haben immer noch eine riesige Fan-Gemeinde: Shakatak! Heute zelebriert die Band soften Jazz-Funk in Perfektion in der Dürener EndArt.  "Down On The Street", "Easier Said Than Done" "Night Birds", "City Rhythm" oder "Mr. Manic & Sister Cool" - ihre Hits werden bis heute in zahlreichen Radiosendern weltweit immer wieder gespielt. Tatsache ist: Shakatak gelten für diejenigen, denen ein melodiöser, federleicht servierter Sound-Mix aus Jazz, Funk, Latin, R'n'B und Pop in Perfektion gefällt, als Qualitätsgarant. Beginn ist um 19.30 Uhr und der Eintritt kostet 20 Euro.
  • Mit ihrem Programm "Von der Göttin zur Gattin" ist die Kabarettistin "Lioba Albus" ab 20 Uhr im Talbahnhof in Eschweiler zu Gast. Die Arbeitswelt ein Haifischbecken, Facebook ein verbales Schlachtfeld und die Politik ein Dschungel aus Wortschlingpflanzen und Raubtieren. Wer träumt da nicht von einem kleinen Paradies in den eigenen vier Wänden. Mit Begeisterung stürzen sich immer mehr junge Leute wieder in den Hafen der Ehe. Spätestens da ist Hilfe gefragt. In gewohnt frecher und spritziger Weise greift Lioba Albus alias Mia Mittelkötter ins Geschehen ein.... Mit spitzer Zunge zerfetzt sie deutsche Wolkenkuckucksheime und greift mit sortierender Hand mitten in offene Wunden und verkrustete Gewohnheiten. Der Eintritt kostet 20 Euro.



Samstag, 22. September 2018




  • Inzwischen zur lieben Tradition geworden ist das Parkfest in Kombination mit dem Herbstmarkt im Jülicher Brückenkopfpark. Angeboten wird heute und morgen von 10 bis 18 Uhr schönes zu den Themen Kulinarisches, herbstliche Blumen und Gehölze, Kunst, Dekoratives für Haus und Garten, Schmuck, Taschen. Weine, duftender Kaffee, Flammkuchen oder Suppen. Von Schmuck über exklusive Mode gibt es auf dem Herbstmarkt im Stadtgarten fast nichts, was es nicht gibt. Außerdem winkt ein buntes Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt. So trifft man den Clown Fidelidad auf seinem Fahrrad und auch der Drehorgelmann wird nicht fehlen. Die Eintrittspreise liegen zwischen 5 und 9 Euro.
  • Bei der 2018er Auflage des Motorbootrennens auf der "Dürener Adria", die heute und morgen stattfindet, kann der veranstaltende ADAC Nordrhein e.V. wieder tolle und spannende Rennserien präsentieren. Die Teilnehmer der Internationalen Deutschen Meisterschaft in den Klassen Formel 4 und Formel 5, der Deutschen Meisterschaft in der Klasse GT 15 sowie des DJSV Jetboot Cup werden im Rahmen des Saisonfinales um die letzten Meisterschaftspunkte kämpfen und die jeweiligen Sieger ermitteln. Die Besucher können sich wieder auf ein voll gefülltes Programm auf und gerade auch neben dem Dürener Badesee freuen. Der Eintrittspreis für ein Zweitages-Ticket beträgt 7 Euro (ab 12 Jahren). Ein Tages-Ticket kostet jeweils 4 Euro. 6-12 Jährige zahlen 50 % der genannten Ticketpreise. Weitere Informationen finden Sie unter www.motorbootrennen-dueren.de.
  • Bereits zum drittten Mal lädt die Familie Flatten in Jülich-Koslar auf Gut Waldeck zum Hoftag Rund um die Milch ein.  Es gibt ein umfangreiches Programm rund um die verschiedenen Erzeugnisses des Hofes und ein Kinderprogramm mit Kinderschminken und Hofquiz mit Verlosung. Natürlich können die unterschiedlichen Milchspeisen und -getränke verkostet werden. Abgerundet wird das Programm durch einen Weinstand mit edlen Tropfen aus Reinhessen. Der Hoftag findet in der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr statt.
  • Heute gibt es im bereits dritten Spätsommer in Folge von 11 bis 17 Uhr einen Tag rund um die Milch bei uns auf Gut Waldeck in Jülich-Koslar. Neben einem bunten und informativen Programm, wird in diesem Jahr ein weiteres Highlight präsentiert. Ein neuer Verkaufsautomat wird ab sofort das bisherige Hofladenangebot von Milch, Eiern, Kartoffeln und Honig um verschiedene Brotaufstriche, Nudeln und weitere Erzeugnisse aus der Landwirtschaft ergänzen. Es darf gerne probiert werden! Zudem wird ein umfassendes Programm geboten. Neben Hofführungen, einem Hofquiz, Kinderschminken, Hüpfburg und Hüpfkuhparcour, Weinstand, wird unter anderem die Verkostung unterschiedlicher Milchspeisen angeboten.
    Der Eintritt ist wie gehabt frei. Außerdem erwartet alle Gäste zum Ende ihres Besuches ein kleines Gastgeschenk.
  • Heute veranstaltet die Dorfgemeinschaft Müddersheim das 3. Dorffest auf dem Kirchplatz. Ab 13:00 Uhr wird wieder ein buntes Programm geboten, an dem Jung und Alt ihre Freude haben werden. Es gibt einen Bambiniparcours für die kleinsten Gäste, eine Hüpfburg, Kinder können sich schminken lassen und unter dem Motto "Möschem sucht den Superstar" können junge und junggebliebene Talente ihr Können zeigen. Mit dabei ist die Löschgruppe Müddersheim/Gladbach der Feuerwehr Vettweiß, die ihre Fahrzeuge präsentiert und Spiele für die Kinder anbietet. Es werden an zahlreichen Ständen leckere Köstlichkeiten wie Burger, Braten, Reibekuchen, Steaks und Würstchen angeboten. Ab 15:00 Uhr unterhält der Musikverein Hochkirchen die Gäste und als Höhepunkt ist sicherlich der Auftritt der bekannten Band "Schweess Fööss" zu sehen, die ab 19:30 Uhr in bester Mundart für Stimmung sorgen wird.
  • Unsere Kleinen auf großer Entdeckertour! Kinder gehen Dingen gerne auf den Grund - Was bedeutet "Villa Duria"? Wie kam die Annareliquie nach Düren? Und was ist überhaupt der schwärzeste Tag Dürens? Raum, um diese und andere Fragen zu beantworten bietet Stadtführerin Andrea Effing. Heute nimmt sie alle Interessierte mit auf diesen Rundgang. Die Führung startet um 14 Uhr und dauert ca. zwei Stunden. Sie soll den Kindern eine völlig eigene Sicht auf die Stadt verschaffen und richtet sich an Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren in Begleitung Erwachsener. Treffpunkt ist der iPUNKT am Markt 6; das Entgelt beträgt sechs Euro, drei Euro für Kinder. Die Karten sind vorab im iPUNKT erhältlich, oder für Kurzentschlossene auch spontan beim Stadtführer vor Ort.
  • Heute startet eine ganz neue Veranstaltung der KG Frohsinn 1971 Oberzier e.V. in der Neuen Mitte in Niederzier. Unter dem Motto "Sing mit - mach mit" startet um 18 Uhr ein Mitsingkonzert für Jung und Alt mit Ralf Dreßen und dem Duo "Mi Hätz". Eine Teilnahme ist kostenlos.
  • Die "Ballantines", eine Ur-Dürener Show- und Unterhaltungsband, besteht seit nunmehr 30 Jahren. Zu ihrem Jubiläumskonzert lädt die Band ab 19 Uhr nach Schlich in den Saal Behrendt ein. Ausschlag gebend für den Erfolg von "Ballantines" ist außer den musikalischen Qualitäten der einzelnen Musiker sicherlich auch der Umfang und die Bandbreite des Repertoires, das von Rockklassikern über bekannte Soulnummern, Kölschsongs, Stimmungsschlager sowie aktuelle und tanzbare Songs nichts offen lässt. Die spürbar natürliche Begeisterung der gesamten Band überträgt sich live schnell auf ihr Publikum, die die bis zu fünf Stunden dauernden Konzerte zu unvergesslichen Events werden lässt. Der Eintritt ist frei.
  • Der Rölsdorfer Spielmannszug "FREI WEG" feiert in diesem Jahr 30-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass lädt der Verein ab 19 Uhr zu seiner Veranstaltung "30 über Nacht, wir fiere op Kölsch" in den Volkspark nach Rölsdorf ein. Für Stimmung sorgen Björn Häuser, die Domstürmer und Cat Ballou. Der Eintritt kostet 20 Euro, Einlass ist ab 17.30 Uhr.





Sonntag, 23. September 2018




  • In Drove im Kommweg findet von 9 bis 17 Uhr ein Straßentrödelmarkt statt. Es werden wieder tolle Sachen für kleine und große Leute angeboten. Die Standgebühren sowie Spenden der Trödler werden für wohltätige Zwecke gespendet. In diesem Jahr geht der Erlös an die Kinderonkologie des Aachener Klinikums.
  • Inzwischen zur lieben Tradition geworden ist das Parkfest in Kombination mit dem Herbstmarkt im Jülicher Brückenkopfpark. Angeboten wird heute von 10 bis 18 Uhr schönes zu den Themen Kulinarisches, herbstliche Blumen und Gehölze, Kunst, Dekoratives für Haus und Garten, Schmuck, Taschen. Weine, duftender Kaffee, Flammkuchen oder Suppen. Von Schmuck über exklusive Mode gibt es auf dem Herbstmarkt im Stadtgarten fast nichts, was es nicht gibt. Außerdem winkt ein buntes Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt. So trifft man den Clown Fidelidad auf seinem Fahrrad und auch der Drehorgelmann wird nicht fehlen. Die Eintrittspreise liegen zwischen 5 und 9 Euro.
  • Heute kommen Baggerfans wieder voll auf ihre Kosten: Von 10 bis 16 Uhr fahren ab dem Parkplatz vor der Tennishalle in Bedburg-Kaster Busse von RWE in den Tagebau Garzweiler. Die etwa eineinhalbstündigen Touren werden von sachkundigen Besucherbetreuern begleitet. Die Bustouren sind kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist nicht möglich. Am Veranstaltungstag gibt es ab 10 Uhr am Abfahrtsort Platzkarten für feste Uhrzeiten.
  • Heute findet von 13 bis 16.30 Uhr in Nörvenich im ev. Gemeindehaus ein Kindersachen und Trödelmarkt statt. Für das leibliche Wohl ist mit einer Cafeteria, in der auch Kuchen mit nach Hause genommen werden kann, gesorgt. Der Erlös der Tischvermietungen und der Cafeteria kommt den Spielgruppen des Hauses zugute.





Euer Freizeittipp für uns!














Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Sommer bei uns: Ferienspaß für die Kids an der Rur

    Die Stadt Düren hat einige tolle Kurse, Workshops und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche zusammengestellt.

  • Lecker!: Die Eiscafés an der Rur

    Stracciatella, Amarena, Schoko, Zitrone ... Die Liste ist lang. Wir wissen nicht, welche Sorte Sie am liebsten essen - aber wir wissen, wo Sie sie bekommen! Wir haben eine Übersichtskarte mit allen Eisdielen an der Rur erstellt!

  • Die Freizeittipps

    Was findet wo in Düren, Jülich und der Rureifel statt? Hier die Radio-Rur-Freizeittipps zum Nachlesen! Eure Tipps könnt ihr uns über das Formular hier auf der Seite schicken.

  • Unsere Smartphone App

    Mit der Radio Rur App sind Sie überall auf dem neuesten Stand, können unser Programm einschalten oder auch mit uns in Kontakt treten.

  • Schreiben Sie uns per Whatsapp

    Ab sofort erreichen Sie Radio Rur noch einfacher und schneller! Schicken Sie uns einfach eine Nachricht über WhatsApp.

  • Webstream jetzt für alle mobilen Plattformen

    Mobile Geräte finden sich mittlerweiler in jeder Jacken-, Hosen- oder Handtasche und dank Internetzugang brauchen Sie nicht mehr auf Ihren Lieblingsradiosender zu verzichten.


Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Rur der letzten Zeit hier im Überblick!

Schickt uns noch heute euren Freizeittipp!

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Kreis Düren und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 50 80 110

Liebe, Karriere, Gesundheit. Wie hell funkeln die Sterne für Sie am Himmel? Ihr persönliches Horoskop jeden Tag aktuell.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Rur Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite