Dienstag, 18.09.2018
21:42 Uhr


Service

Die Freizeittipps

Was findet wo in Düren, Jülich und der Rureifel statt? Hier die Radio-Rur-Freizeittipps zum Nachlesen! Eure Tipps könnt ihr uns über das Formular hier auf der Seite schicken.


http://www.radiorur.de/rur/rr/1001964/service


Dienstag, 18. September 2018




  • Für die eineiigen Zwillinge Paul und Hansen Hoepner begann das Abenteuer ihres Lebens an ihrem 30. Geburtstag mit der ersten Umdrehung ihrer Fahrradreifen. Sieben Monate saßen die beiden im Sattel und radelten immer weiter nach Osten, bis sie nach 13.600 Kilometern ihr Ziel erreicht hatten: Shanghai. Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen, heißt es: Paul und Hansen Hoepner haben ihre Mammuttour zu einer Multivisionsshow verarbeitet. "Zwei nach Shanghai" heißt ihr 90-minütiger Vortrag. Auf Initiative des fahrradfreundlichen Kreises Düren sind sie am ab 14 Uhr im Dürener Kino Lumen zu Gast. Der Eintritt ist frei.
  • Für alle kleinen Kinogäste wird um 17 Uhr im KuBa in Jülich der Kinofilm "Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub" gezeigt. Im dritten Teil der Animationsfilmreihe "Hotel Transsilvanien" unternimmt die sympathische Monster-Familie rund um Papa Drakula eine langersehnte Kreuzfahrt. Sommer, Sonne, Sonnenschein? Weit gefehlt! Denn an Bord erleben die Monster ein gefährliches Abenteuer. Der Eintritt kostet 3,50 Euro.
  • Um 20 Uhr wird im KuBa in Jülich der Kinofilm "Deine Juliet" gezeigt. Im London der späten 1940er-Jahre arbeitet die aufgeschlossene Juliet Ashton als Journalistin. Eines Tages erhält sie einen Brief von einem charmanten, aber recht eigenartigen Mann namens Dawsey Adams, der auf der im Ärmelkanal gelegenen Insel Guernsey lebt. Durch einen lebhaften Briefwechsel erfährt sie, dass auf der britischen Insel während der Besetzung durch die Nazis im Zweiten Weltkrieg ein Buchclub mit Namen "Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf" gegründet wurde, um den Gräueln des Krieges für wenigstens ein paar Stunden zu entfliehen. Juliet beschließt, über den Club zu schreiben, und reist nach Guernsey. Dort lernt sie schließlich Dawsey schließlich von Angesicht zu Angesicht kennen, was ihr Leben ebenso nachhaltig verändert, wie der Aufenthalt auf der Insel.... Der Eintritt kostet 6 Euro.
  • Ein Zuviel an Grau musste man von "basta" noch nie befürchten. Beständig versorgen die fünf Jungs im besten Alter ihr Publikum seit Jahren mit lebensprallen Liedern, umwerfend komischen Geschichten und feinsinnigen Balladen und arbeiten so unentwegt an der kulturellen Kolorierung für eine Bunte Republik Deutschland. Dass das a cappella, also nur mit Stimmen geschieht, ist dabei fast schon Nebensache. Ganze Orchester und Bands entstehen vor den inneren Augen und Ohren des Publikums. Auch hier ist es der (musikalische) Farbenreichtum, der souveräne Zugriff auf alle erdenklichen Genres und Stilrichtungen, der basta so auszeichnet. Zu Gast sind "basta" ab 20 Uhr im Talbahnhof in Eschweiler. Der Eintritt kostet 26 Euro.

Donnerstag, 20. September 2018




  • Düren ist vielfältig und bunt. Längst nicht jeder, der hier lebt, ist auch in Deutschland geboren. In einem ganz außergewöhnlichen Projekt im Stadtmuseum Düren wurden Migrantinnen eingeladen, aus ihrem Leben zu erzählen. Eines dieser Gespräche wird nun öffentlich stattfinden, die drei Teilnehmerinnen berichten in einem Interviewgespräch von ihren Erfahrungen und Erlebnissen. Ab 19 Uhr wird ein unterhaltsamer Abend geboten, der vielleicht auch die eine oder andere Überraschung über Traditionen fremder Länder bereithält. Der Eintritt ist kostenlos. Ab 18 Uhr lädt das Museum ein, die begleitende Ausstellung "Neue Horizonte. Dürener Migrantinnen erzählen" zu besuchen.
  • Im Haus der Stadt in Düren wird um 20 Uhr das Theaterstück "ARTHUR UND CLAIRE" aufgeführt. "Sie haben Sehnsucht nach dem Leben!" Zwei Menschen, die das Schicksal übereinander stolpern lässt: Arthur leidet unheilbar an Lungenkrebs und hat sich für ein letztes "Festmahl" ganz alleine in ein Hotelzimmer zurückgezogen. Am nächsten Tag wird er in einer Sterbeklinik seinem Leben ein würdevolles Ende setzen. Alles ist friedlich. Nur die laute Musik aus dem Nachbarzimmer stört. Arthur geht rüber, um sich zu beschweren und macht die Bekanntschaft mit Claire, die gerade dabei war, sich einen Strick um den Hals zu legen. Sofort erwachen Arthurs Lebensgeister.... Stefan Vögel erzählt, wie sich Tragik in Hoffnung verwandeln kann, wenn man das Glück hat, dem richtigen Menschen zu begegnen, auch wenn es schon fast zu spät dafür ist. "Arthur und Claire" ist ein berührend-komischer Kampf um die menschliche Existenz. Die Eintrittspreise liegen zwischen 14 und 24 Euro.
  • "Hochleistungskabarett" gibt es ab 20 Uhr im KOMM in Düren. Zu Gast ist Jens Neutag mit seinem Programm "Mit Volldampf". Es reicht! Wenn Trump, Erdogan und all die unzähligen hirnlosen Rechtspopulisten in Europa mit Realsatire dem Kabarett das Wasser abgraben, dann holt Jens Neutag zum ultimativen Gegenschlag aus. Er geht als Kabarettist in die Politik. Nicht irgendwie, sondern ganz zielstrebig. Und wenn er schon einmal das Sagen hat, dann wird alles anders, jetzt, sofort und mit VOLLDAMPF. Der Dampfreiniger des deutschen Kabaretts bietet Hochleistungskabarett ohne erhobenen Zeigefinger. Eine messerscharfe Gegenwartsanalyse mit komödiantischen Mitteln, kurzum: Satire am Puls der Zeit. Pointiert, entlarvend, aber vor allem mit allerhöchstem Unterhaltungsfaktor. Der Eintritt kostet 16 Euro.




Freitag, 21. September2018




  • Auf dem Dürener Annakirmesplatz findet an diesem Wochenende die beliebte Baumesse statt. Auf der Messe rund um Bauen, Wohnen, Renovieren, Modernisieren präsentieren zahlreiche Fachleute, überwiegend aus der Region, Neuigkeiten rund um das Haus. An drei Messetagen erwarten die Besucher eine große Auswahl an neuen und altbewährten Produkten und die fachkompetente Beratung der Handwerker und Dienstleiter. Ergänzt wird das Programm durch kostenlose Fachvorträge zu aktuellen Themen in der Baubranche. Samstags und sonntags sorgt die kostenlose Kinderbetreuung für Spiel und Spaß bei den Kindern ab drei Jahren. Geöffnet ist die Messe von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.
  • Tropische Temperaturen, 500 echte Südseepalmen, eine türkis glitzernde Lagune und DJ-Sounds - all das erleben Sie bei dem Event-Highlight "We love..." der paradiesischsten Therme Deutschlands!
    Genießen Sie von 18-24 Uhr Oktoberfest-Feeling im Palmenparadies sowie exotische Cocktails an den Poolbars in der Thermen & Badwelt Euskirchen. Lassen Sie sich von Bayerischen Klängen des DJ ins Oktoberfeststimmung versetzen und freuen Sie sich, neben dem traditionellen Fassanstich, auf viele kulinarische Spezialitäten, wie Bayerische Schmankerl und Erdinger Weißbier. Der Zutritt zu diesem Event ist im üblichen Eintrittspreis inbegriffen.
  • Im Rahmen der Sonderausstellung "Handwerken. Vom Wissen zum Werk" veranstaltet das LVR-Freilichtmuseum Kommern heute von 14 bis 17 Uhr den 3. Repair-Café-Nachmittag. Besucherinnen und Besucher des LVR-Freilichtmuseums Kommern können wieder ihre defekten Haushaltsgegenstände ins eigens eingerichtete Reparaturcafé im Henkelhaus mitbringen. Dort werden fachkundige Helfer in entspannter Atmosphäre und bei einem gemütlichen Plausch die Schäden zunächst einmal untersuchen sowie anschließend bestenfalls wieder beheben. Es kann zwar keine Garantie gegeben werden, dass alle mitgebrachten Gegenstände repariert werden können, aber die Erfahrungen der teilnehmenden Helfer zeigen, dass mit Know-How und Engagement viele Schäden wieder beseitigt werden können. Das hierfür benötigte Werkzeug ist ebenso wie Kaffee und Kuchen aus der Museumsbäckerei vor Ort. Das Untersuchen und Reparieren der kaputten Gegenstände ist kostenlos und richtet sich an Privatpersonen mit defekten Hausratsgegenständen, die zumindest noch halbwegs "unter einem Arm getragen werden können".
  • Im Rahmen des Linnicher Kultursommers startet um 19.30 Uhr ein Konzert "Strings are Changing" in der evangelischen Kirche in Linnich. Ein Konzertmeister, der auch in Tango- und Gypsybands spielt, ein klassisch ausgebildeter Gitarrist, der es in Rockbands krachen lässt und ein Pianeur, der sich in Soulbands zuhause fühlt, das kann ja heiter werden. Das Trio spielt Eigenkompositionen und Stücke aus Jazz, Pop und Klassik. Vor Überraschungen bleibt da keiner sicher, weder die Musiker noch das Publikum! Der Eintritt ist frei.
  • Sie hatten echte Mega-Hits in den 80er Jahren und haben immer noch eine riesige Fan-Gemeinde: Shakatak! Heute zelebriert die Band soften Jazz-Funk in Perfektion in der Dürener EndArt.  "Down On The Street", "Easier Said Than Done" "Night Birds", "City Rhythm" oder "Mr. Manic & Sister Cool" - ihre Hits werden bis heute in zahlreichen Radiosendern weltweit immer wieder gespielt. Tatsache ist: Shakatak gelten für diejenigen, denen ein melodiöser, federleicht servierter Sound-Mix aus Jazz, Funk, Latin, R'n'B und Pop in Perfektion gefällt, als Qualitätsgarant. Beginn ist um 19.30 Uhr und der Eintritt kostet 20 Euro.
  • Mit ihrem Programm "Von der Göttin zur Gattin" ist die Kabarettistin "Lioba Albus" ab 20 Uhr im Talbahnhof in Eschweiler zu Gast. Die Arbeitswelt ein Haifischbecken, Facebook ein verbales Schlachtfeld und die Politik ein Dschungel aus Wortschlingpflanzen und Raubtieren. Wer träumt da nicht von einem kleinen Paradies in den eigenen vier Wänden. Mit Begeisterung stürzen sich immer mehr junge Leute wieder in den Hafen der Ehe. Spätestens da ist Hilfe gefragt. In gewohnt frecher und spritziger Weise greift Lioba Albus alias Mia Mittelkötter ins Geschehen ein.... Mit spitzer Zunge zerfetzt sie deutsche Wolkenkuckucksheime und greift mit sortierender Hand mitten in offene Wunden und verkrustete Gewohnheiten.
    Der Eintritt kostet 20 Euro.



Samstag, 22. September 2018



Ihr Freizeittipp für uns!














Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Sommer bei uns: Ferienspaß für die Kids an der Rur

    Die Stadt Düren hat einige tolle Kurse, Workshops und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche zusammengestellt.

  • Lecker!: Die Eiscafés an der Rur

    Stracciatella, Amarena, Schoko, Zitrone ... Die Liste ist lang. Wir wissen nicht, welche Sorte Sie am liebsten essen - aber wir wissen, wo Sie sie bekommen! Wir haben eine Übersichtskarte mit allen Eisdielen an der Rur erstellt!

  • Die Freizeittipps

    Was findet wo in Düren, Jülich und der Rureifel statt? Hier die Radio-Rur-Freizeittipps zum Nachlesen! Eure Tipps könnt ihr uns über das Formular hier auf der Seite schicken.

  • Unsere Smartphone App

    Mit der Radio Rur App sind Sie überall auf dem neuesten Stand, können unser Programm einschalten oder auch mit uns in Kontakt treten.

  • Schreiben Sie uns per Whatsapp

    Ab sofort erreichen Sie Radio Rur noch einfacher und schneller! Schicken Sie uns einfach eine Nachricht über WhatsApp.

  • Webstream jetzt für alle mobilen Plattformen

    Mobile Geräte finden sich mittlerweiler in jeder Jacken-, Hosen- oder Handtasche und dank Internetzugang brauchen Sie nicht mehr auf Ihren Lieblingsradiosender zu verzichten.


Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Rur der letzten Zeit hier im Überblick!

Schickt uns noch heute euren Freizeittipp!

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Kreis Düren und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 50 80 110

Liebe, Karriere, Gesundheit. Wie hell funkeln die Sterne für Sie am Himmel? Ihr persönliches Horoskop jeden Tag aktuell.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Rur Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite