Archiv

Düren Bann geht!

Blair Bann verlässt die SWD powervolleys Düren. Die Entscheidung ist dem kanadischen Abwehrchef nicht leicht gefallen.


Aber es sei Zeit für etwas Neues, sagte der 30-Jährige. Wohin er wechselt, ist nicht bekannt. Blair Bann spielte fünf Jahre in Düren. Er gehört zu den besten Annahme- und Abwehrspielern in der Volleyball-Bundesliga. Im vergangenen Jahr wurde er sogar zum besten Libero in der Weltliga gewählt. Einen Nachfolger haben die powervolleys noch nicht gefunden. (27.4.2018)


Anzeige
Zur Startseite