Archiv

Region Modernisierung der Schienenstrecke

Für Bahnpendler und Reisende sollen die Züge zwischen Aachen und Düren in Zukunft pünktlicher sein. Die neue Devise: Zeit sparen durch extra Gleise.


Deshalb haben bei Eschweiler jetzt auch Bauarbeiten für rund 65 Millionen Euro begonnen.

Die Bahn baut die Überholgleise für Güterzüge aus. Fern- und Regionalverkehr sollen dadurch in zwei Jahren pünktlicher zwischen Aachen und Düren fahren. Auch Maßnahmen für mehr Barrierefreiheit und weniger Lärm sind in Eschweiler geplant. (05.12.2018)


Anzeige
Zur Startseite