Archiv

Merzenich Kampf um eine Postfiliale

Die Gemeinde Merzenich kämpft gegen die drohende Schließung der Postfiliale im Ortskern. MIttwochabend muss der Haupt- und Finanzausschuss grünes Licht für einen modernen Plan geben.


Die Gemeinde will die Postfiliale selbst betreiben. Schon seit einem Jahr kämpft Merzenichs Bürgermeister Georg Gelhausen gegen das Aus für Päckchen, Pakete und Postbank. Ein dringend notwendiger Betreiber der Filiale will sich nicht finden und deshalb soll jetzt eine neue Gesellschaft gegründet werden. Die würde dann die drei Mitarbeiter weiter beschäftigen und die Geschäftsräume bereitstellen. Eine endgültige Entscheidung könnte schon nächste Woche Donnerstag fallen. Täglich werden in Merzenich viele Hundert Pakete versendet. (05.12.18)


Anzeige
Zur Startseite