Anwohner gegen Windräder

In der Rureifel gibt es eine neue Bürgerinitiative. Sie heißt „Vlatten läuft Sturm“: Es geht um Windräder in Heimbach.

Anstelle der vorhandenen acht niedrigen Anlagen will ein Unternehmen aus Erkelenz fünf stärkere und sehr hohe Windräder errichten. Das will die Bürgerinitiative in Vlatten nicht. Die Menschen befürchten vor allem viel mehr Lärm. Und nicht nur in Vlatten ist das ein Thema. Auch Bürger aus den umliegenden Gemeinden schlossen sich der BI an. Die Unterlagen und Gutachten zum Genehmigungsantrag können noch bis Mitte Mai eingesehen werden. Die Bürger haben zwei Monate Zeit, ihre Argumente dagegen einzubringen. Am nächsten Freitag ist eine Infoveranstaltung in der Jugendhalle

Weitere Meldungen