Freibad Abenden wird saniert

Das Land NRW investiert viel Geld in die Sportstätten bei uns im Kreis. Die Sanierung des Freibads in Abenden wird mit mehr als einer Million Euro gefördert.

© eifel.info / Freibad Abenden

In den vergangenen Jahren hatte um den Erhalt des Bades gezittert werden müssen. Ein Förderverein hatte zuletzt den Betrieb übernommen. Mit einer Förderung von über einer Million Euro ist die Sanierung der Anlage gesichert. Die Stadt Nideggen braucht noch nichts draufzulegen. Das hat der FDP Landtagsabgeordnete für den Kreis Düren, Stefan Lenzen, bestätigt.

Kreuzau bekommt außerdem mehr als 700.00 Euro für einen neuen Skatepark und Vettweiß fast 170.000 Euro für die Aufwertung einer Multifunktionssportfläche in Disternich.

Weitere Meldungen